German Speaking Women's Group of Thailand

     Home                                                                                          

    
 
 

SPARROW HOME

 

Das "Sparrow Home" ist ein zeitlich begrenztes Zuhause für Kinder, deren Mütter im Gefängnis ihre Haftstrafe verbüßen. Sie sind im Gefängnis geboren und verbringen ihr erstes Lebensjahr bei ihren Müttern. Danach müssen die Kinder das Gefängnis verlassen. Sollte die Familie nicht bereit sein oder keine Familie vorhanden sein, das Kind während der Haftstrafe der Mutter zu betreuen, kommt das Kind in ein Waisenhaus. In jedem Fall wird das Kind die Mutter, während ihrer Haft, nicht sehen können. Das "Sparrow Home" sorgt dafür, dass die enge Beziehung zwischen Mutter und Kind nicht abreisst. Dank der Mithilfe des Correction Departement können Mutter und Kind jeden Monat einen "Kontakt-Visit" genießen bei welchem sie zusammen Essen und Spielen können. Hat die Frau ihre Haftstrafe abgesessen und kann für ihr Kind sorgen, wird es in ihre Obhut übergeben.

Das "Sparrow Home" kann bis zu 18 Kinder betreuen. Zur Zeit leben 5 Kinder im Alter zwischen 1 und 4 Jahre alt ganztägig im Heim. 7 Kinder besuchen die lokale Schule für welche "Sparrow Home" finanziell aufkommt.

           

Das "Sparrow Home" finanziert sich aus Spenden. Davon werden die Löhne der Thai Angestellten, Miete, Schule etc. bezahlt.

Am 19.11.2010 überreichte die Drehscheibe eine Spende in Höhe von 50 000 THB und einige Sachspenden.

        

Wer mehr erfahren oder helfen möchte, kann sich mit Khun Noi 02-503-5144 in Verbindung setzen.

http://sparrow-home-bangkok.com.p8.hostingprod.com 

http://www.die-bruecke.net/Sparrow%20Home/sparrow_home.htm

November 2010 / Karin Plaz

nach oben